· 

Schlamm vom Toten Meer zum Auflegen, rein

Reiner Schlamm vom Toten Meer wird schon seit langem wegen seiner verschiedenen Qualitäten geschätzt: Die physikalischen Eigenschaften des "schwarzen Schlamms", welcher äusserst reich an organischen Ablagerungen und Mineralien ist, machen ihn ausgesprochen geeignet für die therapeutische Unterstützung - vorwiegend als Schlammpackung oder als Schlammwickel. 

 

Schlamm vom Toten Meer enthält in hoher Konzentration alle wohltuenden Salze und Mineralien des Wassers vom Toten Meer - kombiniert mit organischem Material - und ist daher durch die einfache Anwendung sowie seine unmittelbare lokale Wirkung in hohem Masse geeignet, bei Anspannungen und Problemen am Träger- und Bewegungsapparat des Menschen eingesetzt zu werden. 

 

Bakteriologische Untersuchungen des Schlammes vom Toten Meer zeigen, dass dieser keimfrei ist.

 

Hauttyp: Grundsätzlich für jeden Hauttyp geeignet - wichtig ist in jedem Fall die Anwendung von Aloe Vera-Gel und / oder der fettfreien Körper-Crème zum Ausgleich der entzogenen Hautfeuchtigkeit.

 

Hinweis: Augenkontakt vermeiden - bei Kontakt gründlich mit Wasser spülen und bei anhaltendem Brennen einen Arzt konsultieren.